SPD Kißlegg - Bad Wurzach

HERZLICH WILLKOMMEN BEIM SPD ORTSVEREIN Kißlegg / BAD WURZACH


Jens Prieß OV Bad Wurzach

Wir begrüssen Sie sehr herzlich auf unserer Homepage. Wir laden Sie ein, auf diesen Seiten die Menschen, die sich in der SPD engagieren, kennenzulernen und deren Politik zu verfolgen.

Wir freuen uns auch über ihre Meinung. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten der direkten Kommunikation zu unseren Beiträgen. Gerne können Sie auch über Mail Kontakt mit uns aufnehmen.

 

 

 

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 26.09.2016 von SPD Kreisverband Ravensburg

RAVENSBURG (spd) – Um die Arbeit der SPD-Landtagsfraktion in der Opposition geht es in einer öffentlichen Veranstaltung des SPD-Kreisverbandes am Dienstag, 4. Oktober, 19 Uhr, im „Mohren“ in Ravensburg. Fünf Mitglieder der SPD-Landtagsfraktion kommen zum Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Sascha Binder ist stellvertretender Fraktionsvorsitzender und Leiter der Arbeitskreise Innen und Recht. Er wird flankiert vom parlamentarischen Geschäftsführer und früheren Innenminister Reinhold Gall. Der ehemalige Justizminister Rainer Stickelberger informiert als Vorsitzender des Finanzausschusses, Rainer Hinderer als Vorsitzender des Sozialausschusses und Ernst Kopp als Leiter des Arbeitskreises ländlicher Raum. Die Abgeordneten berichten über ihre Arbeit und stellen sich den Fragen der Öffentlichkeit. Moderiert wird die Veranstaltung von der SPD-Kreisvorsitzenden Heike Engelhardt.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 24.09.2016

Der Ortsverein Kißlegg - Bad Wurzach wählt einen neuen Vorstand.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 22.09.2016 von SPD Kreisverband Ravensburg

RAVENSBURG (spd) – „Niemand darf uns verloren gehen!“ Für mehr sozialdemokratische Akzente in der Region setzt sich die SPD-Kreisvorsitzende Heike Engelhardt ein. Der Ravensburger SPD-Kreisverband startet jetzt auch mit prominenter Unterstützung in seinen politischen Herbst.

Veröffentlicht in Ortsverein
am 11.09.2016

Der SPD Ortsverein Bad Wurzach schließt sich mit dem Ortsverein Kißlegg zusammen

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 04.09.2016 von SPD Kreisverband Ravensburg

RAVENSBURG (spd) – Die Wohnanlage „Lebensräume für jung und alt“ am Gänsbühl in Ravensburg wird als förderwürdiges Projekt ins Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus für die Jahre 2017 bis 2020 aufgenommen. Diese erfreuliche Nachricht hat die SPD-Kreisvorsitzende Heike Engelhardt aus dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend erhalten. Die dortige parlamentarische Staatssekretärin  Elke Ferner, SPD, bezeichnet Mehrgenerationenhäuser als „wichtige Anlaufstellen und Begegnungsorte für alle Generationen und Menschen jeder Herkunft sowie Knotenpunkte für bürgerschaftliches Engagement“. Die Wohnanlage am Gänsbühl gehört der Mitteilung aus dem Bundesministerium zu Folge zu den Mehrgenerationenhäusern, die im bisherigen Aktionsprogramm bereits gefördert werden und ihr Interesse an weiterer Förderung bekundet haben. 441 Anträge wurden geprüft. Sie werden jetzt aufgefordert, ihre Anträge bis zum 31. Oktober an das Ministerium zu richten.

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden
 

Online spenden

Online spenden
 

Termine

Alle Termine öffnen.

05.10.2016, 00:00 Uhr - 21:00 Uhr Podiumsdiskussion:Wie viel Religion braucht/verträgt der Staat?
WIE VIEL RELIGION BRAUCHT DER STAAT, WIE VIEL VERTRÄGT ER? zu diesem Thema lädt der SPD Kreisverband Rave …

11.10.2016, 08:00 Uhr - 17:00 Uhr politische Informationsfahrt zur Seniorengenossenschaft nach Riedlingen
die SPD Ortsvereine Kißlegg und Bad Wurzach veranstalten in Kooperation mit dem SPD Regionalzentrum Biberach am  …

17.11.2016, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr Mitgliederversammlung mit Neuwahlen
Die  SPD Mitglieder des  OV Kisslegg und des OV Bad Wurzach wählen einen gemeinsamen Vorstand. Schloßkeller …

Alle Termine

 

Besucher

Besucher:618141
Heute:17
Online:1